top of page

LoveLieder Records basiert auf der folgenden Überleung und handelt strikt und bedingungslos danach:

Das Leid der Menschen auf diesem Planeten resultiert in der Hauptsache nicht daher, dass Uneinigkeit darin besteht, was in das richtige ist. Das Leid resultiert daher, dass Menschen für andere sprechen und handeln. Dies ist die Ursache allen Übels. 

Für jemanden anderen als sich selber zu sprechen ist sehr natürlich, aber genaugenommen lediglich  in zwei Situationen.

1. Ein Mensch für den wir sprechen ist sehr jung und als Mensch noch nicht ausgereift. Er benötigt Schutz. Eltern übernehmen die Verantwortung und sprechen und handeln FÜR diesen (noch) unselbstständigen Menschen. zu Recht. Die meisten Eltern tun dies mit übermäßiger Liebe und großem Engagement

2. Wenn Menschen alt oder krank sind. Auch hier springen Menschen aus unserem Umfeld ein und sprechen FÜR den beeinträchtigten Menschen. Sie helfen, versuchen Schaden abzuwenden. Sie sprechen FÜR einen anderen Menschen. Meist mit sehr großer Liebe und Verantwortungsgefühl.

In allen anderen Situationen wie den eben beschriebenen gibt es auch immer wieder Menschen die FÜR andere sprechen oder gar handeln. In den allermeisten Fällen ist jedoch nicht der antrieb Liebe oder Verantwortungsgefühl. Vielmehr sind Gründe für das  Für-andere Sprechen oder handeln im egoistischen Streben nach Profit, Vorteilen oder schlichte Gier der Antrieb.

Dies ist ebenso in der Arbeitswelt der Fall.

Ist der Arbeitgeber tatsächlich am Wohl des Aerbeitnehmers interessiert? In erster Linie geht es darum gesunde BElegschaft zu haben um Produktiv zu sein. Das eigentliche Interesse gilt der Firma, dem eigenen gelungen Lebensentwurf oder dem erreichen persönlicher Ziele.

All dies trifft nicht zu auf die FÜR-andere sprechende PErsonen aus den ersten beiden Fällen, wohl aber für den typischen Arbeitgeber.

Der Arbeitgeber gibt Arbeit an andere Menschen, weil er eine IDee davon hat etwas zu erschaffen, er kann es vielleicht in gänze überblicken, aber unmöglich alle einzelnen Teile selbst übernehmen. Er holt sich deshalb hilf. Die Hilfe jedoch ist von derGestalt, dass sich der Initiator einen Vorteil davon verdschafft.  

Das ist alles nicht neu und wurde nicht nur von Marx und Engels eindrücklich  beschrieben. 

Der springende Punkt ist, dass der Unternehmer nicht aus Liebe handelt. Sich aber das recht heraus nimmt FÜR andere zu sprechen. JEder der FÜR andere spricht sollte dies aus Liebe tun. Nicht aus liebe zu sich selbst, nicht aus liebe zum geld, nicht aus liebe zu einem LAnd, zu einer IDee, einem PRodukt oder ...

Die einzige rechtfertigung FÜR andere zu sprechen ist die Liebe. 

So darf die Mutter FÜR ihr Baby aus Liebe sprechen

So darf das Kind aus Liebe für seine krankende Eltern sprechen.

Alle anderen FÜR-JEmanden sprechen bringen direkt oder indirekt Leid in diese Welt. 

Dies müsste bedeuten, dass man nur noch für seine Kinder oder ELtern sprechen darf. 

MAn kann auch für andere Menschen sprechen. Aber einzig nur  dann wenn die wirkliche Liebe an erster Stelle stehen und nicht Gewinnmaximierung oder PRofitstreben.

Wir müssen als Erzieher oder Lehrer aus Liebe zum Kind handeln.

Wir müssen unser gegenüber als eigenständigen Menschen erkennen und lieben bevor wir FÜR ihn sprechen

ALs vorgesetzter dürfen wir nicht FÜR das PRodukt, nicht FÜR die Firma, nicht FÜR die Firmenphilosophie, die Zahlen, den Chef oder den eigenen Bedürfnissen FÜR andere Sprechen. Wir müssen aus liebe zu dem gegenüber handeln und sprechen.

Alles andere ist schlicht falsch.

Wenn jeder nur noch aus purer Liebe FÜR andere MEnschen spricht gibt es keinen Krieg und keine Ausbeutung mehr.

Den keiner kann einen anderen in den Krieg FÜR eine bessere, wichtigere Sache schicken. Wenn die Menschheit lernt dass nicht, absolut gar nichts über dem Wohl deines nächsten steht, wie soll  je wieder ein Krieg geführt werden. Wie könnte je ein Unternehmer eine Fabrik errichten in der viele Menschen primär für das Wohl weniger arbeiten, und erst in zweiter Instanz für das eigene.

Der MEnsch muss bereit sein zu lieben  und aus liebe zu handeln. Das Für andere sprechen und handeln muss ausnahmslos aus Liebe zum Gegenüber geschehn.

Lovelieder bezieht sich auch auch Love Leadership nach ....

Liebe Musik Schiff

Ich versuche mein absolut bestes aus purer Liebe zur Musik und zu den Menschen zu handeln.

Lovelieder versucht eine Gegenbewegung zum Haifischbecken vergangener Dekaden der Musikindustrie zu sein.

ICh möchte es besser machen. ICh spreche FÜR andere, ich führe - aber dann aus Liebe.

Das Herz für 

bottom of page